Keeping Machinery running all over the World
Menu
Home » Produkte » LHL Hybrid-Schmierung » Produktinformationen » Performance

LHL Performance

Dank seiner besonderen Carbamidstruktur und der enthaltenen Additive ist LHL®-X 100 nicht nur besonders reibungsbeständig, sondern wirkt auf metallischen Kontaktflächen mit entsprechender Filmbildung auch ähnlich wie ein Öl. Auf diese Weise wird der Verschleiß von Maschinenteilen auch in denjenigen Schmierbereichen verringert, in denen ungünstige Reibungsbedingungen herrschen.


Der Schmierfilm wird bekanntlich am dünnsten, wenn die Geschwindigkeiten von Wälz- und Gleitflächen sehr gering sind (nahe dem Stillstand). Im Gegensatz zu Öl oder herkömmlichem Fett hält das Spezial-Carbamidfett LHL®-X100 auch bei extrem niedrigen Geschwindigkeiten einen ausreichend starken Schmierfilm aufrecht, wodurch dem Maschinen- und Teileverschleiß durch mangelnde Schmierung wirksam vorgebeugt werden kann.



Häufig ist der so genannte “Stick-Slip-Effekt“ für Schäden an Maschinenteilen und damit für eine Verringerung der Bearbeitungsgenauigkeit verantwortlich. LHL®-X100 hemmt das Auftreten dieses Effekts, da seine Haft- und Gleitreibungskoeffizienten bei allen Geschwindigkeiten nur wenig schwanken und geringe Absolutwerte aufweisen. Der LUBE Hybrid-Schmierstoff trägt somit wesentlich dazu bei, sowohl Leistungsfähigkeit als auch die Stabilität der Maschinen konstant aufrechtzuerhalten.



Schließlich sorgt LHL in Bearbeitungszentren für eine deutlich verringerte Frequenz des notwendigen Teile- und Kühlmittelaustausches:



Für weitere Detail-Informationen zu den Leistungs-und Verbrauchsdaten von LHL nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.